Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Herausragend

Freitag, 18.09.2020, Universität, Forschen

Longevity Labs+, ein Spin-off der Universität Graz, gewinnt Pharma Trend Image & Innovation Award

Jedes Jahr stellt der deutsche Eurecon Verlag ApothekerInnen und PatientInnen im Rahmen des seit 2000 vergebenen Pharma Trend Awards die Frage: „Was ist das innovativste OTC-Produkt des Jahres?“ Damit sind rezeptfreie Medikamente gemeint, die im englischen Sprachraum auch als "over-the-counter drug", kurz OTC, bezeichnet werden.

Heuer fiel die Wahl dabei klar auf spermidineLIFE® des österreichischen Herstellers Longevity Labs+, das in Deutschland von Infectopharm vertrieben wird. spermidineLIFE® gehörte bereits im Jahr der Markteinführung 2019 zu den Umsatzsiegern in den österreichischen Apotheken und sicherte damit den Weg für eine rasche internationale Expansion des Unternehmens. Der Gewinn des Pharma Trend Awards ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der steilen Erfolgsgeschichte des jungen Start-ups.

Erste Nahrungsergänzung mit hohem Spermidingehalt
spermidineLIFE® ist das Ergebnis einer 10 Jahre dauernden Zusammenarbeit zwischen Longevity Labs+ und Top-WissenschafterInnen der Universität Graz. spermidineLIFE® unterstützt die Autophagie und damit die Erneuerung von Zellen und ist die weltweit erste Nahrungsergänzung aus Weizenkeimextrakt mit hohem Spermidingehalt. Das Präparat ist klinisch getestet und auch als Studienmedikation im Einsatz. Diese Innovation wurde jetzt auch durch die Verleihung des Pharma Trend Awards gewürdigt, bei dem insbesondere Innovationsgrad, Wirksamkeit und Verträglichkeit einer neuen Substanz im Vordergrund stehen. Besonders erfreulich ist, dass sich spermidineLIFE® gegen ein starkes Konkurrenzumfeld aus 59 multinationalen Pharmaunternehmen mit Milliardenumsätzen auf der Shortlist durchsetzen konnte.

Weltweite Forschung zum Thema Spermidin
Die neue Produktinnovation wird dabei nicht nur von ApothekerInnen und PatientInnen positiv aufgenommen: Rund ein Dutzend Forschungskooperationen beschäftigten sich derzeit weltweit mit spermidineLIFE®, darunter auch weltweit renommierte Kliniken wie die Berliner Charité. Auch die bekannten Virologen Christian Drosten und Marcel Müller haben bereits eine Studie zu der Wirksamkeit von Spermidin durchgeführt. Auch am österreichischen Markt war das innovative Produkt von Anfang an erfolgreich: Laut Insight Health lag der Umsatz im Jahr der Einführung, 2019, auf Platz 2 aller Neueinführungen in Österreich.

Zwillingsprodukt ab Herbst: Immunabwehr im Vordergrund
Nach dem Erfolg von spermidineLIFE® folgt im Herbst 2020 mit spermidineLIFE® Immune eine neue Produkt-Innovation, die – ganz der DNA des Unternehmens Longevity Labs+ folgend – wieder Zellen und ihre Wirkmechanismen in den Mittelpunkt stellt. Konkret geht es dabei um die Stärkung der Zellen im Bereich der Immunabwehr, die in der aktuellen, schwierigen Situation in ungewöhnlich hohem Maß gefordert wird.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.